hersenden

hersenden

hersenden, mittere (huc).hersetzen, ponere (auch schriftlich). – sich hersetzen, assĭdere.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hersenden — Hêrsênden, verb. irreg. act. S. Senden, nach der redenden Person zu senden, im Gegensatze des hinsenden. Ihr habt mich nicht hergesandt, sondern Gott, 1 Mos. 45, 8. So auch die Hersendung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Hinsenden — Hinsênden, verb. irreg. act. S. Senden, nach einem, in Rücksicht des Redenden entfernten Orte senden; im Gegensatze des hersenden. Daher die Hinsendung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • roamen — roa|men 〈[roʊ ] V. intr.; nur im Inf.〉 hin u. hersenden, weiterleiten (innerhalb der Mobilfunknetze) ● länderübergreifend roamen [<engl. roam „umherstreifen, durchziehen“] …   Universal-Lexikon

  • roamen — roa|men 〈[roʊ ] V.〉 hin u. hersenden, weiterleiten (innerhalb der Mobilfunknetze); Anrufe von Handykunden über die Netze zurück nach Deutschland roamen [Etym.: <engl. roam »umherstreifen, durchziehen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”