heiratslustig

heiratslustig

heiratslustig, nuptiarum appetens. – h. sein, nuptias cupere. de nuptiis cogitare (übh.); nubere velle (vom Mädchen); condicionem quaerere od. circumspicere (vom Manne). – nicht h. sein, numquam de nuptiis cogitare (übh.); abhorrere ab uxore ducenda od. a re uxoria (vom Manne).


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • heiratslustig — hei|rats|lus|tig 〈Adj.〉 gewillt zu heiraten * * * hei|rats|lus|tig <Adj.> (scherzh.): gewillt, gesonnen zu heiraten. * * * hei|rats|lus|tig <Adj.> (scherzh.): gewillt, gesonnen zu heiraten …   Universal-Lexikon

  • heiratslustig — heiratslustigadj sieistheiratslustig=ihrUnterrockschautunterdemKleidhervor.ScherzhaftgedeutetalsherausfordernderAnreiz.1920ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • heiratslustig — hei|rats|lus|tig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • heiratsfreudig — hei|rats|freu|dig <Adj.>: heiratslustig. * * * hei|rats|freu|dig <Adj.>: heiratslustig …   Universal-Lexikon

  • -lustig — lus|tig [lʊstɪç] <adjektivisches Suffixoid>: zu dem im Basiswort Genannten gern bereit, stets aufgelegt, neigend, reges Interesse daran habend, es gern machend: abenteuerlustig; angriffslustig; arbeitslustig; badelustig; eroberungslustig;… …   Universal-Lexikon

  • buhlen — 1. anlocken, anwerben, sich bemühen, gewinnen wollen, konkurrieren, ringen, umgarnen, umstricken, werben, wetteifern, zu gewinnen suchen; (ugs.): bezirzen. 2. eine Liebschaft haben, lieb haben, schmusen, zärteln, zärtlich sein; (geh.): herzen;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”