eröffnen

eröffnen

eröffnen, I) eig.: a) offen machen (vgl. »öffnen, aufbrechen«): aperire. – resignare (entsiegeln; beide z.B. ein Testament). – b) zugänglich machen: aperire (z.B. asylum: und ludum [eine Schule]. – II) uneig.: 1) den ersten Anfang einer Sache machen: initium alcis rei facere, capere, ducere, sumere, ponere, mit etwas, ab alqa re (den Anfang machen mit etwas, was andere nachmachen). – incipere alqd (etwas anfangen, z.B. oppugnationem). – coepisse od. incipere mit Infin. (anfangen etwas zu tun, z.B. urbem obsidere oder oppugnare = die Belagerungen e.: ita ab duobus consulibus Casilinum oppugnari coepit, wurde die Belagerung von K. eröffnet). – alqd exordiri (den Eingang machen zu etwas, etwas einleiten). – auspicari alqd (mit etwas zu guter Vorbedeutung den Anfang machen, nachaug.). – es eröffnet jmd. etwas, ab alqo fit od. nascitur od. oritur initium alcis rei (z.B. belli inferendi); auch oritur alqd (z.B. sermo) ab alqo. – 2) bekannt machen: aperire. patefacere (offen an den Tag legen, -z.B. ap. sententiam suam: u. patef. cogitata). – significare (zu verstehen geben, andeuten, äußern). – proponere (vorlegen, z.B. Vorschläge, Bedingungen). – ostendere (zeigen). – dicere mit Akk. u. Infin. (übh. sagen, daß etc.). – eröffnen, daß nicht, negare coepisse od. bl. negare m. Akk. u. Infin. – jmdm. etwas e., communi care alqd cum alqo (ihm mitteilen übh.); alqm certiorem facere alcis rei od. de alqa re (über etwas Gewißheit geben, davon benachrichtigen): er eröffnetemir seine Absicht, seinen Plan, quid[813] sui consilii esset od. quid fieri vellet ostendit; denudavit mihi consilium suum.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • eröffnen — eröffnen …   Deutsch Wörterbuch

  • Eröffnen — Eröffnen, verb. reg. act. auf oder offen machen, in der anständigern Schreibart. 1. Eigentlich, für öffnen. Jemanden die Thür eröffnen. Das Fenster, das Haus eröffnen. Ein Schloß mit Gewalt eröffnen. Die Laufgräben eröffnen. Eine Ader eröffnen.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • eröffnen — eröffnen, eröffnet, eröffnete, hat eröffnet 1. Mein Nachbar hat letzten Monat ein Geschäft eröffnet. 2. Ich möchte ein Konto eröffnen …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • eröffnen — V. (Mittelstufe) etw. zum ersten Mal einem breiten Publikum zugänglich machen Beispiele: Wann wird das neue Handelszentrum eröffnet? Hier wird ein Computergeschäft eröffnet …   Extremes Deutsch

  • eröffnen — einleiten; anfangen; herbeiführen; einführen; lancieren; offenstehen; bieten * * * er|öff|nen [ɛɐ̯ |œfnən], eröffnete, eröffnet: 1. <tr.; hat a) der Öffentlichkeit, dem Publikum zugänglich machen …   Universal-Lexikon

  • eröffnen — er·ọ̈ff·nen; eröffnete, hat eröffnet; [Vt] 1 etwas eröffnen etwas, das neu gebaut oder eingerichtet wurde, den Benutzern zur Verfügung stellen ↔ schließen <einen Laden, ein Lokal, ein Museum, eine neue Autobahn, eine Fluglinie eröffnen> 2… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • eröffnen — 1. in Betrieb nehmen, starten, zugänglich machen; (ugs.): aufmachen, aus der Taufe heben. 2. a) aufbrechen, einrichten, freilegen, öffnen; (ugs.): aufmachen. b) aufnehmen, in Angriff nehmen, in die Wege leiten, in Gang bringen/setzen; (ugs.): ins …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • eröffnen — er|ọ̈ff|nen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • wieder eröffnen — wie|der||er|öf|fnen auch: wie|der er|öf|fnen 〈V. tr.; hat〉 (nach einer Pause od. einer Schließung) erneut eröffnen ● ein Geschäft wieder eröffnen * * * wie|der er|ọ̈ff|nen, wie|der|er|öff|nen <sw. V.; hat: nach einer Zeit der Schließung ↑… …   Universal-Lexikon

  • wieder eröffnen — [Network (Rating 5600 9600)] Bsp.: • Das Museum wird nächste Woche wieder eröffnen …   Deutsch Wörterbuch

  • Den Reigen anführen \(auch: eröffnen, \(be\)schließen\) — Den Reigen anführen (auch: eröffnen; [be]schließen)   Die sprachlich gehobene Wendung bedeutet »mit etwas den Anfang machen«: Der Minister eröffnete den Reigen humorvoller Reden. Ausgerechnet ihr früherer Lehrer hatte den Reigen der vernichtenden …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”