erleuchten

erleuchten

erleuchten, collustrare (beleuchten, eig., z.B. omnia suā luce od. clarissimā luce, v. der Sonne. – luce complere (mit Licht erfüllen, eig., z.B. omnem mundum luce suā u. terras largā luce, v. der Sonne). – illuminare (einer Sache Licht geben u. bes. bildl. = mit Lichtpunkten versehen). – von etw. erleuchtet sein. alqā re illustrem esse (z.B. sole); alqā re collucere (z.B. per noctem crebris luminibus, von einem Turm). – von der Sonne erleuchtet werden, solis lumine collustrari; sole illustrem esse coepisse: das Zimmer ist schwach erleuchtet, in cubiculo modicum lumen inest: alles ist erleuchtet, omnia luminibus collucent: nur Blitze erleuchten die Dunkelheit, fulminibus tantum dies redditur. – den Verstand e., mentem fingere: den Geist e., ab animo, tamquam ab oculis, caliginem dispellere. – ein erleuchteter Verstand, ingenii acumen od. acies: erleuchtete Zeiten, tempora erudita: ein e. Zeitalter, culta aetas: erleuchtetere Zeiten und Geister, cultiora tempora et ingenia.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erleuchten — Erleuchten, verb. reg. act. licht, d.i. sehr helle machen, mit hinlänglichem Lichte versehen. 1) Eigentlich. Die Sonne erleuchtet den Mond; ihre Strahlen erleuchten die Erde. Ein Zimmer erleuchten. Das Zimmer ist zu sehr erleuchtet, hat zu vieles …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • erleuchten — V. (Mittelstufe) etw. hell machen Synonym: erhellen Beispiele: Das Zimmer wird von drei Lampen erleuchtet. Der Blitz erleuchtete die Dunkelheit. erleuchten V. (Oberstufe) geh.: jmdm. mit Klarheit erfüllen Synonyme: aufklären, erhellen,… …   Extremes Deutsch

  • erleuchten — ↑illuminieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • erleuchten — ↑ leuchten …   Das Herkunftswörterbuch

  • erleuchten — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • anstrahlen …   Deutsch Wörterbuch

  • erleuchten — ausleuchten; beleuchten; erhellen * * * er|leuch|ten [ɛɐ̯ lɔy̮çtn̩], erleuchtete, erleuchtet <tr.; hat: hell machen, mit Licht erfüllen: ein Blitz erleuchtete das Dunkel; die Fenster waren hell erleuchtet. Syn.: ↑ beleuchten, ↑ erhellen. * * * …   Universal-Lexikon

  • erleuchten — 1. a) anleuchten, anscheinen, anstrahlen, aufhellen, ausleuchten, beleuchten, bescheinen, bestrahlen, erhellen, hell machen, scheinen; (bildungsspr.): illuminieren. b) aufleuchten, sich erhellen, hell werden, zu leuchten beginnen. c) sich… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • erleuchten — er·leuch·ten; erleuchtete, hat erleuchtet; [Vt] 1 etwas erleuchten etwas durch Licht hell machen ≈ ↑erhellen (1): Der Raum wurde von den Kerzen festlich erleuchtet; Die Fenster waren hell erleuchtet || NB: meist im Passiv oder im Zustandspassiv!… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • erleuchten — er|leuch|ten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • erhellen — erleuchten; ausleuchten; beleuchten * * * er|hel|len [ɛɐ̯ hɛlən]: 1. <tr.; hat hell machen: die Lampe erhellte den Raum nur spärlich. Syn.: ↑ beleuchten, ↑ erleuchten. 2. <tr.; hat …   Universal-Lexikon

  • ausleuchten — erleuchten; beleuchten; erhellen * * * aus||leuch|ten 〈V. tr.; hat〉 1. gleichmäßig, bis in jeden Winkel beleuchten (Bühne, Raum) 2. wirkungsvoll beleuchten * * * aus|leuch|ten <sw. V.; hat: 1. vollständig u. gle …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”