einschränken

einschränken

einschränken, circumscribere. – moderari alqd (ermäßigen, auf ein gewisses Maß herabsetzen, z.B. honores). – temperare alqd od. modum alcis rei (etw. auf das gehörige Maß, in das gehörige Verhältnis setzen). – modum adhibere od. modum imponere od. modum facere od. modum aliquem et finem facere alci rei od. mit Genet. Gerund. (ein Maß, Maß und Ziel setzen, eine Beschränkung eintreten lassen für etw.). – coërcere (in Schranken halten, im Zaume halten, z.B. luxuriam muliebrem). – reprimere (in die gehörigen Schranken zurückweisen); verb. coërcere reprimereque. – restringere (gleichsam straff anziehen, kurz halten). – eine Sache auf etwas ei., temperare alqd alqā re: auf etwas eingeschränkt sein, contineri alqā re; inclusum esse alqo loco (auf eine Örtlichkeit, z.B. Africae litoribus): die Begierden ei., cupiditates moderari, coërcere; cupiditatibus modum facere (auch von den Gesetzen). etwas durch strenge Gesetzeei., vincire alqd severis legibus: den Aufwand ei., modum facere sumptibus (auch von Gesetzen); sumptus circumcīdere, minuere, remittere: jmd. ei, [706] alqm coërcere, continere. circumscribere (in seiner Freiheit, Lebensweise etc.); alqm parce habere. alqm arte colere (im Unterhalt); in breve tempus conicere alqm (in seiner Zeit beschränken). – sich einschrparce vivere. modum facere sumptibus. sumptus minuere (hinsichtlich des Aufwands); modeste od. continenter od. sobrie vivere (in der Lebensweise übh.). – eingeschränkte Lage, Umstände, res contractae od. angustae.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • einschränken — einschränken …   Deutsch Wörterbuch

  • Einschränken — Einschränken, verb. reg. act. mit Schranken umgeben, in Schranken einschließen. 1) Eigentlich; in welcher Bedeutung dieses Wort noch zuweilen im Oberdeutschen vorkommt, wo ein Platz, ein Feld eingeschränkt wird, wenn man es mit Schranken umgibt.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • einschränken — V. (Mittelstufe) einer Sache Schranken setzen, etw. verringern Synonyme: begrenzen, beschränken, eingrenzen, vermindern Beispiel: Wir müssen den Verbrauch von elektrischer Energie einschränken. Kollokation: den Alkoholkonsum einschränken …   Extremes Deutsch

  • einschränken — Vsw std. (16. Jh.) Stammwort. Zunächst in der eigentlichen Bedeutung mit Schranken zurückhalten (Schranke, schränken), Nebenformen einschrenken, einschranken. Seit dem 18. Jh. meist übertragen auf einengen, (sich) begnügen . deutsch s. Schranke …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • einschränken — 1. ↑limitieren, ↑redimensionieren, ↑reduzieren, ↑restringieren, 2. ↑modifizieren, ↑reglementieren, relativieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • einschränken — ↑ Schranke …   Das Herkunftswörterbuch

  • einschränken — ein·schrän·ken; schränkte ein, hat eingeschränkt; [Vt] 1 jemanden (in etwas (Dat)) einschränken entscheiden oder bewirken, dass jemand etwas weniger tut oder von etwas weniger hat als bisher <jemanden in seinen Chancen, Möglichkeiten, Rechten… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • einschränken — dämpfen; schmälern; kürzen; nachlassen; senken; herabsetzen; heruntersetzen; verkleinern; erniedrigen; reduzieren; mindern; …   Universal-Lexikon

  • einschränken — a) Abstriche machen, begrenzen, beschneiden, beschränken, die Grenze bilden/ziehen, drosseln, eindämmen, einengen, eingrenzen, herabmindern, herabsetzen, kürzen, reduzieren, schmälern, streichen, verkleinern, verkürzen, vermindern, verringern,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • einschränken — ein|schrän|ken ; vgl. eingeschränkt …   Die deutsche Rechtschreibung

  • etw. einschränken — [Redensart] Bsp.: • Sie hat das Rauchen eingeschränkt …   Deutsch Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”