Dispens, Dispensation

Dispens, Dispensation

Dispens, Dispensation, venia (als Nachsicht).[599]gratia (als Gunst). – vacatio muneris (als Freisein von einem Dienst). – D. erteilen, s. entbinden: D. erhalten, legibus solvi: D. von od. wegen etwas erhalten, veniam od. gratiam alcis rei impetrare; gratia alcis rei fit (z.B. wegen des Alters, aetatis): mit D., veniā datā.dispensieren, s. entbinden.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dispens — Dispens, Dispensation (vom latein. dispensare dispensiren, vertheilen, zulassen, erlauben), die Befreiung, Zulassung, Erlaubniß, namentlich die für einen bestimmten Fall verfügte Entbindung von irgend einer Vorschrift oder einem Gesetze. Der D.… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Dispensation — • An act whereby in a particular case a lawful superior grants relaxation from an existing law Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Dispensation     Dispensation      …   Catholic encyclopedia

  • Dispéns — (franz. Dispense), Erlassung, Dispensation (s. d.); Erlaubnisschein; dispensabel, wofür D. erteilt werden kann …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dispensation — Dispensation, Dispéns (lat.), Entbindung von einer Verpflichtung oder einem Hindernis für einen einzelnen Fall; bes. im Kirchenrecht bei Ehehindernissen wichtig …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Dispensation — Eine oder ein Dispens (weiblich in der katholischen Amtssprache und im österreichischen Deutsch; männlich in Deutschland) ist die amtliche Befreiung von einem Verbot oder Gebot. Staatliches Verwaltungsrecht Im deutschen Verwaltungsrecht stellt… …   Deutsch Wikipedia

  • Consanguinity —     Consanguinity (in Canon Law)     † Catholic Encyclopedia ► Consanguinity (in Canon Law)     Consanguinity is a diriment impediment of marriage as far as the fourth degree of kinship inclusive. The term consanguinity here means, within certain …   Catholic encyclopedia

  • Bigamy (in Canon Law) —     Bigamy (in Canon Law)     † Catholic Encyclopedia ► Bigamy (in Canon Law)     According to the strict meaning, the word should signify the marrying of a second after the death of the first wife, in contradistinction to polygamy, which is… …   Catholic encyclopedia

  • Ehe — (vom althochdeutschen ewa, eha, ea, e, d.i. Gesetz), 1) im weiteren Sinne früher jede Verbindlichkeit, daher Ehehasten, aus besonderer [494] Verbindlichkeiten stammende Hindernisse; 2) (Matrimonium), die durch Liebe bedingte gesetzmäßige… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Abduction — • May be considered as a public crime and a matrimonial diriment impediment Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Abduction     Abduction      …   Catholic encyclopedia

  • Blanche Grosmont — Blanche of Lancaster, Herzogin von Lancaster, Countess of Derby, eigentlich Blanche Plantagenet, (deutsch: Blanka von Lancaster; * wahrscheinlich 25. März 1341 oder 1345; † wahrscheinlich 12. September 1368 auf Bolingbroke Castle, Lincolnshire)… …   Deutsch Wikipedia

  • Blanche Lancaster — Blanche of Lancaster, Herzogin von Lancaster, Countess of Derby, eigentlich Blanche Plantagenet, (deutsch: Blanka von Lancaster; * wahrscheinlich 25. März 1341 oder 1345; † wahrscheinlich 12. September 1368 auf Bolingbroke Castle, Lincolnshire)… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”