behaglich

behaglich

behaglich, gratus (wohltuend). – iucundus (einen erfreulichen Eindruck machend, auch v. Pers. = liebenswürdig). – suavis. dulcis (lieblich). – umbratilis (in gemächlicher, zurückgezogener Häuslichkeit vollbracht, z. B. vita). – ein b. Gefühl, b. Zustand, voluptas.Adv.grate; iucunde; suaviter. – mir ist es b., bene mihi est (ich befinde mich wohl); hilaritate delector. hilare vivo (ich bin heiter und vergnügt). – Behaglichkeit, voluptas (behaglicher Zustand). – suavitas (Lieblichkeit). – iucunditas (Erfreulichkeit, erfreulicher Eindruck, auch einer Pers.). – dulcedo (Annehmlichkeit). – commoda vita. commoditas vitae (bequemes Leben). – umbra (die gemächliche Zurückgezogenheit des häuslichen Lebens).


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Behaglich — Behaglich, und in einigen gemeinen Mundarten Behäglich, er, ste, adj. et adv. 1) Behagen äußernd oder verrathend. Da wo andere mit ihrem Bißchen Talent in behaglicher Selbstgefälligkeit herum schwadroniren, Göthe. 2) Behagen erweckend. Er lernet… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • behaglich — Adj. (Aufbaustufe) ein Gefühl der Zufriedenheit hervorrufend, bequem Synonyme: gemütlich, anheimelnd, heimelig, lauschig, wohlig Beispiele: Das Zimmer ist sehr behaglich. Unter der Decke ist es behaglich warm …   Extremes Deutsch

  • behaglich — 1. ↑à son aise, ↑komfortabel, 2. commodo …   Das große Fremdwörterbuch

  • behaglich — angenehm; bequem; wohlig; gemütlich; lässig; komfortabel * * * be|hag|lich [bə ha:klɪç] <Adj.>: a) Behagen ausstrahlend, Wohlbehagen verbreitend, gemütlich, bequem: ein behaglicher Raum, Sessel; sie macht es sich behaglich. Syn.: ↑ …   Universal-Lexikon

  • behaglich — a) anheimelnd, bequem, gemütlich, heimelig, lauschig, traulich, wohlig. b) genießerisch, wohl. * * * behaglich:⇨gemütlich behaglichgemütlich,wohnlich,heimelig,komfortabel,angenehm,beschaulich,intim,traulich,wohlig,mitBehagen,bequem,lauschig …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • behaglich — be·ha̲g·lich Adj; 1 <eine Atmosphäre, Wärme; ein Zimmer> so, dass sie ein angenehmes Gefühl der Zufriedenheit geben 2 ruhig und voller Behagen: behaglich im Sessel sitzen || hierzu Be·ha̲g·lich·keit die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • behaglich — нем. [бэха/глих] покойно, умиротворенно …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • behaglich — be|hag|lich …   Die deutsche Rechtschreibung

  • behaglich essen — müffele …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • wohlig — behaglich; angenehm; bequem; gemütlich * * * woh|lig [ vo:lɪç] <Adj.>: als angenehm, wohltuend empfunden: wohlige Wärme durchströmte ihn. Syn.: ↑ behaglich, ↑ gemütlich, ↑ lauschig. * * * …   Universal-Lexikon

  • gemütlich — behaglich; angenehm; bequem; wohlig; anheimelnd; lauschig * * * ge|müt|lich [gə my:tlɪç] <Adj.>: a) eine angenehme, behagliche Atmosphäre schaffend: ein gemütliches Zimmer; hier finde ich es recht gemütlich; ein gemütlich eingerichtetes… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”