ausstudieren

ausstudieren

ausstudieren, I) (mühsam) ausdenken: excogitare: cogitatione assequi od. invenire. – eine ausstudierte Tücke, accurata malitia: eine wohl ausstudierte Rede. oratio bene commentata; oratio meditata et composita. – II) genau kennen lernen, jmd.: alqm, qualis sit, pernoscere.Ausstudieren, das, excogitatio (das Ausdenken).


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ausstudieren — aus|stu|die|ren <sw. V.; hat; meist in einer zusammengesetzten Zeitform (ugs.): fertig, zu Ende studieren: bis sie ausstudiert hat, ist sie 25 [Jahre alt]; Ich schick euch auf die große Schule, nach Padua, ... und wenn ihr ausstudiert habt,… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”