Auktion

Auktion

Auktion, auctio (im allg.). – auctio hastae. hasta pu blica. hasta censoria (öffentliche Versteigerung von seiten der Obrigkeit, wobei ein Speer aufgesteckt wurde; erstere beide bes. konfiszierter Güter, gemachter Beute u. dgl., letzteres der Abgaben, Zölle u. sonstigen Gefälle). – sectio (die durch eine Auktion bewirkte Verteilung der Beute u. konfiszierter Güter). – eine Au. bei einer Erbschaft, auctio hereditaria: eine Au. halten, anstellen, auctionari; auctionem facere od. constituere: eine öffentliche, hastā positā auctionari: eine Au. öffentlich ankündigen, bekannt machen, auctionem praedicare (durch Ausruf, v. Präko: dann auch durch den Präko ausrufen lassen); auctionem proscribere (durch Anschlag): einer Au. beiwohnen, sedere in auctione: einer öffentlichen, ad hastam publicam accedere: etw. in einer Au. verkaufen, versteigern, auctione constitutā vendere alqd; auctionem facere et vendere alqd; in einer öffentlichen, hastā positā vendere alqd: in einer öffentlichen Au. verkauft werden, sub hasta venire: in der Au. erstehen, in auctione emere.Anktionator, *curator auctionum (als Besorger der Auktionen). – praeco (als Ausrufer bei den Auktionen). – Auktionsgelder; z. B. Au. einkassieren, coactiones argentarias facere.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Auktion — Sf Versteigerung erw. fach. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. auctio ( ōnis), einem Nomen actionis zu l. augēre (auctum) vermehren, steigern . Die technische Bedeutung erst beim Substantiv.    Ebenso nndl. auctie, ne. auction, nschw. auktion …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Auktion — (lat.), s. Versteigerung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Auktion — (lat.), Versteigerung, Verkauf im Aufstrich, in Süddeutschland Gant, öffentliche Veräußerung durch Zuschlag an den Meistbietenden. Der gewöhnliche Fall einer unfreiwilligen A. ist der der Zwangsversteigerung im Zwangsvollstreckungsverfahren oder… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Auktion — »Versteigerung«: Das Fremdwort wurde im 16. Jh. als kaufmännischer Terminus aus gleichbed. lat. auctio (eigentlich »Vermehrung«, dann »Steigerung, nämlich des Preises«) entlehnt. Es gehört zu lat. augere (auctum) »wachsen machen; vergrößern,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Auktion — Auktionator des Auktionshauses Christie’s Eine Auktion (auch Versteigerung oder Lizitation) ist bei einem Verkauf eine besondere Art der Preisermittlung. Dabei werden von potenziellen Käufern oder Verkäufern Gebote abgegeben. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Auktion — die Auktion, en (Mittelstufe) Veranstaltung, bei der verschiedene Gegenstände versteigert werden Synonym: Versteigerung Beispiel: Ich habe das Bild auf einer Auktion gekauft. Kollokation: etw. in einer Auktion versteigern …   Extremes Deutsch

  • Auktion — Lizitation; Versteigerung * * * Auk|ti|on 〈f. 20〉 = Versteigerung [<lat. auctio „Vermehrung, Versteigerung“; zu lat. augere „vermehren“] * * * Auk|ti|on, die; , en [lat. auctio, eigtl. = Vermehrung, vgl. ↑ Autor]: Versteigerung: sich etw. auf… …   Universal-Lexikon

  • Auktion — Versteigerung; (österr.): Feilbietung; (schweiz., sonst veraltet): Gant, Vergantung; (Fachspr.): Lizitation. * * * Auktion,die:⇨Versteigerung AuktionVersteigerung,Lizitation;schweiz.:Steigerung,Gant,Vergantung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Auktion — Auk·ti·on [ tsi̯oːn] die; , en; eine Veranstaltung, bei der Waren an denjenigen verkauft werden, der das meiste Geld dafür bietet ≈ Versteigerung: eine Auktion für alte Möbel || K: Bilderauktion, Kunstauktion, Viehauktion …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Auktion — Salg til højstbydende …   Danske encyklopædi

  • Auktion — Auk|ti|on 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 Versteigerung [Etym.: <lat. auctio »Vermehrung, Versteigerung«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”