Schiedsmann, Schiedsrichter

Schiedsmann, Schiedsrichter

Schiedsmann, Schiedsrichter, arbiter (Richter nach Billigkeit u. Gutdünken). – recuperator (vom Staate bestellter Obmann bei Streitigkeiten über Mein und Dein). – iudex[2025] (der Richter nach Recht u. Gesetz, z.B. bei einer Wette, sponsionis). – disceptator (der Entscheider bei Uneinigkeiten, Wortstreitigkeiten). – der Ausspruch des Sch., arbitrium: jmd. zum Sch. nehmen, alqm arbitrum od. disceptatorem sumere:- jmd. zum Sch. setzen, alqm arbitrum constituere: einen Sch. zwischen den Parteien bestellen, arbitrum inter partes dare: Sch. in einer Sache sein, arbitrum esse in alqd; dirimere od. disceptare alqd (schlichten).


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schiedsrichter — (Arbiter), derjenige, dem die Entscheidung eines Rechtshandels durch Übereinkunft der streitenden Teile übertragen ist; Schiedsspruch (Arbitrium, Laudum), die Entscheidung eines Rechtsstreites durch einen S. oder durch ein aus mehreren… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schiedsrichter — Schiedsrichter, die von zwei Parteien auf Grund einer Vereinbarung (Schiedsvertrag) gewählten Vertrauenspersonen zur Entscheidung einer streitigen Rechtssache; im Fall der Unzufriedenheit mit dem Schiedsspruch steht die Berufung an ein anderes… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schiedsmann, der — Der Schiedsmann, des es, plur. die männer, oder leute, eine Person, welche einen Streit entscheidet, sie mag nun dazu erwählet oder auf andere Art berechtigt seyn, und welche man in einem etwas höhern Verstande auch einen Schiedsrichter, und wenn …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schiedsmann — Ombud (fachsprachlich); Schlichter; Mediator; Vermittler * * * Schieds|mann 〈m. 2u; Pl. a.: leu|te〉 Inhaber eines öffentl. Ehrenamts, dem die gütliche Beilegung von Rechtsstreitigkeiten obliegt; Sy Friedensrichter (2) * * * Schieds|mann, der… …   Universal-Lexikon

  • Schiedsrichter, der — Der Schiedsrichter, des s, plur. ut nom. sing. Fämin. die Schiedsrichterinn, wie Schiedsmann, doch in einem höhern Verstande und in der anständigern Schreibart. Freywillig erwählte freundschaftliche Schiedsrichter wurden ehedem auch Austräge,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schiedsrichter — ↑ Schiedsrichterin 1. Schlichter, Schlichterin; (schweiz., sonst veraltet): Friedensrichter, Friedensrichterin; (veraltet): Arbiter, Arbitrator; (Rechtsspr.): Schiedsfrau, Schiedsmann, Schiedsmännin. 2. (schweiz. ugs.): Ref; (Ballspiele, bes.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schiedsrichterin — ↑ Schiedsrichter 1. Schlichter, Schlichterin; (schweiz., sonst veraltet): Friedensrichter, Friedensrichterin; (veraltet): Arbiter, Arbitrator; (Rechtsspr.): Schiedsfrau, Schiedsmann, Schiedsmännin. 2. (schweiz. ugs.): Ref; (Ballspiele, bes.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Arbitrātor — (lat.), der Dritte, dessen Ermessen (arbitrium) nach dem Willen der Vertragschließenden oder eines Erblassers bezüglich gewisser Feststellungen, z. B. derjenigen des Wertes einer Sache, der Höhe einer Leistung oder eines Schadens etc., maßgebend… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Vermittler — Beauftragter; Vertreter; Vertretung; Agent; Makler; Schiedsmann; Ombud (fachsprachlich); Schlichter; Mediator; Nuntius; Legat; …   Universal-Lexikon

  • Obmann — Ọb|mann 〈m. 2u; Pl. a.: leu|te〉 1. Vorsitzender 2. Vertrauensmann (ParteiObmann) 3. 〈früher〉 Beratungsleiter der Geschworenen [<ob2 + Mann] * * * Ọb|mann, der; [e]s, …männer u. …leute [ …   Universal-Lexikon

  • Obermann — 1. Amtsname zu mhd. obe(r)man »Schiedsmann, richter«, mnd. overman »Obmann, Herr, Schiedsrichter«. 2. Ableitung auf mann von Ober …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”