leidenschaftlich

leidenschaftlich

leidenschaftlich, cupidus (begierig). – concitatus (aufgeregt). – impotens (der seiner Leidenschaften nicht Herr ist, auch mit dem Zus. der Leidenschaft, der man nicht Herr ist, im [1584] Genet., z.B. irae, laetitiae: übtr. von dem, worin man seiner nicht Herr ist, z.B. laetitia, postulatum). – vehemens. ardens (heftig, brennend). – iracundus (jähzornig, hitzig). – furiosus (wütig). – studiosissimus alcis rei (einer Sache mit Leidenschaft ergeben). – nicht l., s. leidenschaftslos. – ein l. Wort, verbum ab aliqua cupiditate prolapsum.Adv.cupide. cupidissime (begierig, sehr begierig). – studiose. studio (mit Eifer). – vehementer. ardenter. studio flagranti (heftig, mit heftigem, brennendem Eifer). – iracunde (jähzornig, hitzig). – calidius (mit zu viel Wärme). – effuse od. (stärker) effusissime (ohne Maß und Ziel). – jmd. od. etw. l. lieben, s. lieben no.a u. no.b, α.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • leidenschaftlich — Adj. (Mittelstufe) etw. mit Passion machend, begeistert Synonym: passioniert Beispiele: Er ist ein leidenschaftlicher Skifahrer. Er spielt leidenschaftlich Tennis. leidenschaftlich Adj. (Mittelstufe) voll starker Liebe Beispiel: Sie haben sich… …   Extremes Deutsch

  • Leidenschaftlich — Leidenschaftlich, er, ste, adj. et adv. in einer Leidenschaft gegründet, daraus herfließend. Ein leidenschaftlicher Eifer …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • leidenschaftlich — 1. ↑passioniert, 2. affetuoso, ↑appassionato, ↑con abbandono, ↑furioso, ↑patetico, pathétique …   Das große Fremdwörterbuch

  • leidenschaftlich — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • eifrig …   Deutsch Wörterbuch

  • leidenschaftlich — lei·den·schaft·lich Adj; meist attr; 1 voller ↑Leidenschaft (1) ≈ heftig <ein Wunsch, ein Verlangen, ein Streit; sich jemandem leidenschaftlich widersetzen; etwas leidenschaftlich verteidigen> 2 voller ↑Leidenschaft (2) für jemanden ≈… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • leidenschaftlich — ungestüm; temperamentvoll; hitzig (umgangssprachlich); feurig (umgangssprachlich); heißblütig; hingebungsvoll; aufopferungsvoll; intensiv; fanatisch; …   Universal-Lexikon

  • leidenschaftlich — 1. a) emotionell, gefühlig, gefühlsbestimmt, gefühlsbetont, romantisch; (oft abwertend): sentimental; (bildungsspr., Fachspr.): emotional; (Psychol.): affektiv. b) begeistert, besessen, ekstatisch, erbittert, fanatisch, glutvoll, heftig, heiß,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • leidenschaftlich — leiden: Das im heutigen Sprachgebrauch im Sinne von »dulden, ertragen, Schmerz, Kummer empfinden« gebräuchliche Verb bedeutete früher »gehen, fahren, reisen«. Im Sinne von »dulden, Schmerz empfinden« ist ahd. līdan vermutlich Rückbildung aus ahd …   Das Herkunftswörterbuch

  • leidenschaftlich — нем. [ля/йдэншафтлих] страстно, пылко …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • leidenschaftlich — lei|den|schaft|lich …   Die deutsche Rechtschreibung

  • leidenschaftlich interessiert (an) — leidenschaftlich interessiert (an) …   Deutsch Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”